Skip to content

Berlin

Report des Berliner FSFE Treffen am 12.12.13

Letzten Donnerstag, 12.12.13, hat sich die Berliner Fellowship Gruppe wieder einmal in der E-Lok zum monatlichen Fellowship-Meeting getroffen. Dieses Mal hatten wir das Thema “Online-Inhalte speichern um sie später Offline zu lesen”. Skills, die man auch 2013 leider immer noch oft benötigt: Wie macht man das eigentlich, wenn man einen ganz tollen Artikel findet, aber in dem Moment aber einfach keine Zeit hat? Oder man hat nur 5 Minuten Zeit, bevor man wieder 2h Offline ist … wie macht man das am Computer und wie am Telefon / Tablet?

Eines gleich vorweg: Besonders schön war zu sehen, dass uns dieses Thema ganz neue Besucher angeschwemmt hat und wir dadurch nicht nur eine große Gruppe waren sondern auch den bisher höchsten Frauenanteil eines Meetings hatten – ich hoffe auf Wiederholung.

Read More →

HORSE the Band – Comet Club, Berlin

Es war mal wieder soweit: ein HORSE the Band Konzert.
HORSE the Band spielen Nintendocore, beziehungsweise sind sie gar Namensgeber dieses Genres. Für mich persönlich ist ihre Musik jedenfalls pure Energie und ihre Konzerte gleichen einem Kraftwerk.
Ursprünglich hätten HORSE the Band im Magnet Club gespielt. Doch vermutlich wurden im Vorfeld nicht genug Karten verkauft, jedenfalls wurde das Konzert kurzfristig in den daneben liegenden (kleineren) Comet Club verlegt. Besser hätte es eigentlich nicht sein können – Der Comet Club hat eine wirklich angenehme Größe bzw Kleine und der war dann auch gerappelt voll. Das Konzert waren – wie erwartet – 1,5h pure Energie und das geilste Club-Konzert das ich in Berlin bisher sehen durfte.

Hier zwei Schnappschüsse:

Und ein Video:

Hint: Man achte mal auf den Keyboarder – der geht ab, das ist eine Pracht.

Wohnungssuche in Berlin

WG-Zimmer Suche ist nicht einfach in Berlin, sagt man. Wobei, das hat man bisher in jeder Stadt gesagt in die ich gezogen bin. Aber in Berlin, da kann ich das dann jetzt bestätigen. Sicherlich hängt es auch vom eigenen Anspruch ab. Eine Bleibe zu suchen ist vermutlich einfach, ein Zuhause finden aber schon weitaus schwieriger.
Jeden Tag ploppen zwar 10 neue WGs auf aber man muss auch mit 100 Anwärter pro Zimmer rechnen. Das sorgt für jede Menge Konkurrenz und zwangsläufig wenig Einladungen. Also musste ich am Ende aus der Alten rausziehen ohne eine neue Wohnung zu haben. Gut, ich habe natürlich auch viel zu spät mit der Suche angefangen. Es waren drei Wochen auf den Sofas Berlins angesagt – Wohnung suchend. Für alle die eine Wohnung suchen oder auch nicht, hier eine kleine Zusammenfassung meiner Erfahrung.

Read More →