Skip to content

Piraten

What do political parties in Berlin think about Internet policy issues?

Grumpy Cat builds a GNU Internet (9693327611) This post is for those who who are allowed to vote for the “Abgeordnetenhaus” next Sunday, September 18, but do not speak German and therefore have no clear idea about the different political parties and what they stand for. If you are interested in Internet policy issues, however, I translated the content of a press release by the “Koalition Freies Wissen” (means the coalition of free knowledge) for you, to help you choosing your favorite party.

Read More →

Reboot Luxemburg

Ich bin gerade über den Artikel “Reboot Luxemburg” des tageblatt.lu über den Parteitag der Luxemburger Piratenpartei gestolpert. Die Beschlüsse sind durchaus interessant und lesenswert – aber ehrlich gesagt eigentlich auch nicht interessant genug um sie zu einem Blogeintrag zu machen. Warum also doch? Weil das tageblatt für diese Nachricht stolze 52 (!) tags verwendet. Und vor allem was für welche:

tageblatt.lu, www.tageblatt.lu, Tageblatt, News von jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Gratiszeitung, Nachrichten, Berichte, Luxemburg, Inland, Ausland, Regional, Wirtschaft, Money, Börse, Boerse, Sport, Wetter, Community, Chat, Forum, Foren, Unterhaltung, Spiele, Celebrity, Games, People, Kino, Kinoprogramm, Events, Party, Konzerte, dvd, Musik, CD, Radio, TV, tv-guide, Tele, TV-Programm, Service, Auto, Multimedia, Tarifvergleiche, Onlineshops, Suchen

Demnach sollte ich auf die Nachricht über den Luxemburger Piratenparteitag stossen, wenn ich zum Beispiel nach “Gratiszeitung, TV-Programm und Tarifvergleiche” suche. Oder nach “Onlineshops, Suchen, Auto”? Oder “Börse, Money, Wirtschaft”?

Am erheiterndsten ist eigentlich, dass dieser Nachricht nicht nur 52 sinnfremde Tags angehängt wurden – sondern dass es auch keinen einzig sinnvolles Schlagwort geschafft hat, wie zum Beispiel “Politik”, “Piraten” oder “Parteitag”.

Vielleicht soll die Nachricht ja auch niemand finden?