Skip to content

Report

Worked for us: Thank you 33C3

Summary: A report of the FSFE assembly and activity during the 33rd edition of the Chaos Communication Congress (CCC), in short “33C3”. It is mainly a visual report along some pictures.

I am happy to see our assembly growing every year and having the possibility to bring our message of Software Freedom to the people at the Chaos Communication Congress (CCC) is priceless. The CCC is Germany’s biggest annual meetup of hackers and political activists that share knowledge concerning the most burning issues in the Internet like data retention and data leeches, hatespeech, whistleblowing or space travel.

What started a few years ago with a single table, some leaflets, Dominic, Eike and me, now has grown into an assembly with 12 members and 21 sessions in three days. Being the host for likeminded organisations, host of noGame and offering workshops, workspace, get together, Free-Software-Song sing-along sessions …

But, as promised in the summary, I will let some pictures speak from here on. If you are interested in more information about our sessions, people and content, get it at the FSFE assembly’s 33c3-wiki-page.

FSFE’s assembly:

CCH turned into CCC

Read More →

Report des Berliner FSFE Treffen am 12.12.13

Letzten Donnerstag, 12.12.13, hat sich die Berliner Fellowship Gruppe wieder einmal in der E-Lok zum monatlichen Fellowship-Meeting getroffen. Dieses Mal hatten wir das Thema “Online-Inhalte speichern um sie später Offline zu lesen”. Skills, die man auch 2013 leider immer noch oft benötigt: Wie macht man das eigentlich, wenn man einen ganz tollen Artikel findet, aber in dem Moment aber einfach keine Zeit hat? Oder man hat nur 5 Minuten Zeit, bevor man wieder 2h Offline ist … wie macht man das am Computer und wie am Telefon / Tablet?

Eines gleich vorweg: Besonders schön war zu sehen, dass uns dieses Thema ganz neue Besucher angeschwemmt hat und wir dadurch nicht nur eine große Gruppe waren sondern auch den bisher höchsten Frauenanteil eines Meetings hatten – ich hoffe auf Wiederholung.

Read More →

Report des Berliner FSFE Treffen am 14.11.2013

Heute ein Gastbeitrag von Silvan, der mit mir zusammen die Fellowship-Gruppe Berlin organisiert. Vielen Dank!

Am 14.November veranstaltete die Berliner Fellowship-Gruppe ein erstes Treffen nach neuem Konzept. Die Grundidee dahinter ist künftig auf jedem Meeting drei stets wiederkehrende Blöcke zu gestalten:

  1. eine 15-minütige Zusammenfassung der FSFE-Aktivitäten des letzten Monats durch einen Mitarbeiter aus dem Berliner Büro
  2. ein einstündiges Thema das montalich wechselt. Eventuell eingeleitet mit einem kurzem Vortrag und anschließend moderiert von jeweils einem “owner” aus der Berliner Fellowship-Gruppe
  3. ein 15-minütiger Meta-Block mit Feedback sowie Planungen für das Thema und den owner des nächsten Meetings und weitere Aktivitäten.

Read More →